Symposion


Der Zeichner, Maler und Bildhauer Albrecht Klauer-Simonis (1918 - 2002)
hat einen elementaren Kraftplatz im Eifelwald errichtet.
Seit 1974 kommen jeden Sommer Kunstschaffende und Laien
in Weißenseifen zusammen.
Das Leben und Arbeiten unter freiem Himmel, die Gemeinschaft,
der weitgehende Verzicht auf modernes Gerät ist Programm.
Das bildnerische Bedürfnis nach Kunst, Musik, Literatur und Spiel wird hier erweckt, gelebt und gefördert.


Das diesjährige Symposion steht
im Rahmen des
Kultursommer Rheinland-Pfalz 2020:
"Kompass Europa: Nordlichter"

unter einem besonderen Stern:

Aurora Eifelis -
vom Nordlicht zum Eifellicht

Symposion 2020

Termin:
Samstag 18. Juli 2020 bis Sonntag 16. August 2020

Eröffnung Sonntag, 19. Juli 2019, 15.00 Uhr
Bergfest 2. August, Abschlußfest 15. August 2020

Bis dahin - wir freuen uns auf Euch....

logo

P.S.: Der Flyer zur Veranstaltung wird noch erstellt.
Dieser wird unmittelbar nach Erscheinen hier als .pdf eingepflegt.